NOE®top

Stahlrahmenschalung mit integrierter Gurtung

  • Vielseitiger Einsatz
    Durch die integrierte Gurtung wird aus der NOEtop eine Trägerschalung.
  • Langlebig
    Rahmen und Profile sind innen wie außen feuerverzinkt.
  • Robust
    Alle Schaltafeln mit Gussecken und einheitlicher Profilstärke.
  • XXL
    Wirtschaftlich schalen mit einer der größten Schaltafel auf dem Markt mit 14,05 m² Schalfläche (5,30x2,65 m oder 2,65x5,30 m) ohne Belagstöße.
  • Leichtes Handling
    Gussecken mit integrierter Hebelkante.
  • Einfach stark
    Zulässiger Betondruck 88 kN/m²
  • Frei wählbare Spannstellenlagen
    Symmetrische bzw. freie Wahl der Spannstellenlagen.
  • Nur zwei Verbindungsmittel
    Toplock und Multikralle
  • NOE Toplock
    Nur ein Verbindungsmittel für normale Verbindungen, Ausgleiche bis 42 mm, Ecken, bewegliche Ecken, Aufstockungen, konventionelle Arbeiten
  • Multikralle für 
    Ecklösungen, Rechteck-Stützen, Endverspanungen, Fundament-Verspannungen, Endabschalungen
  • Sicher
    Selbst sichernde Laufgerüst-Konsole an stehend wie liegend eingesetzten Schaltafeln verwendbar.
  • Schaltafel-Abmessungen
    Schaltafel-Höhen:
    3310, 2650, 1325, 660 mm
    Schaltafel-Breiten: 1325, 1250, 1000, 750, 615, 550, 500, 450, 400, 250 mm, Außenecktafel 1000 mm, Innenecke 250x250 mm

NOEtop Ausschalecke mit einfacher Ein- und Ausschaltechnik

  • Für Aufzugschächte, Treppenhauskerne, Baukörper mit engen Platzverhältnissen
  • Standardhöhen 1325 mm, 2650 mm, 3310 mm
  • Leichtes Aufstocken
  • Je Seite ca. 20 mm Ausschalspiel
  • Ausschalen mit Hebelarm
  • Keine Demontage der Innenschalung
  • Umsetzen in einem Hub
  • Wiederherstellen des Betonierzustandes mit einem Kranhub  

Detaillierte Informationen erhalten Sie hier

Leichtes Arbeiten mit der NOEtop Ausschalecke